Es wurde wieder getanzt …

Es durfte wieder getanzt werden… und somit konnte unsere – wegen Corona – zweimal verschobene Tanzreise endlich stattfinden.

Getanzt wurde im stilvollen Rittersaal des Vaya Casa, einer wunderschönen Eventlocation im nördlichen Schwarzwald.

Gewohnt wurde in der mittelalterlichen Kulisse des liebevoll gestalteten Domizils mit Türmchen, Wehrgang und stimmungsvollem Innenhof !

Geschlafen wurde in Gemächern und Kemenaten mit ritterlichem Flair !

Gespeist wurde nach Art der Burgherren in fürstlicher Atmosphäre !

Geurlaubt wurde in Kappelrodeck im schönen Nordschwarzwald mit vielen Wandermöglichkeiten, Ausflügen ins nahe Straßburg, nach Baden-Baden u.v.m……

 Der Tanzworkshop mit der Tanzschule Aichach, unser Leitung von Andreas Matery und seiner Frau Franziska, fand diesmal in einem Rittersaal unter strenger Beobachtung von mehreren Ritterrüstungen statt und brachte neben einigen neuen Tanzerfolgen auch viel Spaß und gute Stimmung hervor. Es war, wie ich denke, wieder ein gelungener Workshop und eine schöne Woche mit vielen netten Tanzurlaubern in einem außergewöhnlichen Ambiente. Ein Weiterer ist für das nächste Jahr wieder in Planung, – dann zur Abwechslung wieder in einem fürstlichen Schloss.

Das Vaya Casa ist auch ein ideales Domizil für z.Bsp. Familien die einen Schwarzwaldurlaub verbringen möchten. Die unterschiedlichen Gemächer die Platz für 2 bis 8 Personen bieten, zum Teil auch mit spannenden Schlafgalerien für Kinder, begeistern Groß und Klein. Das außergewöhnliche Burgambiente trägt zudem zu einem besonderen Urlaubserlebnis bei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: